Wir brauchen in Deutschland mehr Courage.

Courage NOW 💥 Schon vor 14 Jahren, als ich die Agentur gründete, war Courage für mich nicht nur ein Name, sondern eine Vision.

Warum habe ich mich für diese Vision entschieden? Weil ich mehr bewegen wollte, die Möglichkeiten, die sich uns bieten, voll ausschöpfen wollte, ohne Einschränkungen und Bedenkenträger. Dies gelingt oft nur als Unternehmer. ⚡️

Zudem habe ich Deutschland immer als außerordentlich kritisch wahrgenommen. Häufig wird von uns als das Land der Dichter und Denker gesprochen. Doch sind wir nicht eher zu einem Land der Kritiker, Besserwisser, Verwalter und Regulierer mutiert? Oder bin ich zu kritisch? 🧐

Mein Wunsch wäre, dass wir in Deutschland mutiger sind und häufiger Neues wagen, unkonventionelle Wege einschlagen.

Ich erinnere mich an die skeptischen Stimmen, als ich Courage gründete – “Brauchen wir wirklich eine weitere Agentur? Brauchen wir noch mehr Marketing?”. Dies waren meist gut gemeinte Ratschläge von lieben Menschen, die nicht verstehen konnten, warum ich eine feste Anstellung gegen die Selbständigkeit tauschte.

Gerade heute ist es wichtiger denn je, den Mut aufzubringen, neue Pfade zu betreten. Nicht nur beruflich. Wir verfügen in Deutschland über außergewöhnliche Möglichkeiten, denn unsere Ausbildung und Expertise sind (noch) von höchster Qualität. Wenn wir dieses Wissen nutzen und den Mut aufbringen, neue und innovative Ansätze zu verfolgen, können wir uns proaktiv und entschlossen Themen wie künstliche Intelligenz stellen.

Dies ist auch der wahre Geist von Courage NOW, neben unserer langjährigen Expertise in den Bereichen Branding und Performance. Ganz ehrlich, für mich persönlich ist es mit der wichtigste Aspekt von Courage NOW. 🙋‍♀️

Management Communication Courage